2. Frauen bleibt in der Erfolgsspur!

2. Frauen bleibt in der Erfolgsspur!

11.09.2018

Knaus-Doppelpack

Kreisliga Damen

TSV Algesdorf – SV Hastenbeck II 0:3 (0:2).

Die Ausgangssituation vor Hastenbecks erstem Auswärtsspiel der Saison war alles andere als optimal: kurzfristig musste der SVH wegen Krankheiten mit elf statt 13 Spielerinnen anreisen."Von Anfang an hatten wir mehr Ballbesitz und konnten so das Spiel kontrollieren", so Sprecherin Angela Kazinaki. Folgerichtig gingen die Gäste in der 8. Minute durch Franziska Knaus in Führung. Trotz der personellen Schieflage erarbeitete sich Hastenbeck eine Torchance nach der anderen, bekam den Ball aber nicht über die Linie – bis wiederum Knaus mit einem Distanzschuss auf 2:0 erhöhte. So ging es in die Halbzeit. Nach dem Wiederanpfiff kam Algesdorf zunächst besser ins Spiel, wurde aber nicht torgefährlich. Stattdessen setzte sich Svenja Kräft über die rechte Seite durch und traf sehenswert aus dem Halbfeld ins lange Eck. „Aufrgund der hohen Laufbreitschaft war es ein sehr kräftezehrendes Spiel, daher haben die Mädels danach das Ergebnis verwaltet und den Ball durch unsere Reihen laufen lassen", so Kazinaki. „Die Mädels können wirklich stolz auf sich sein. Das war heute ganz stark von jeder Spielerin und eine tolle Mannschaftsleistung. Wir haben hinten nichts zugelassen, sodass Algesdorf nicht einen Torschuss verbuchen konnte. Nur im Abschluss müssen wir zukünftig noch ein bisschen torgeiler werden, da wir einige 100-prozentige Chancen liegen gelassen haben."
Tore: 0:1 Franziska Knaus (8.), 0:2 Knaus, 0:3 Svenja Kräft.

Text: www.awesa.de

 

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.