Hastenbeck II dominiert das Derby

Hastenbeck II dominiert das Derby

2. Frauen 02.04.2019

5:0 in Eimbeckhausen


Hastenbecks Svenja Kräft traf zum 4:0 für Hastenbeck II.

VfB Eimbeckhausen – SV Hastenbeck 0:5 (0:1).

Bei bestem Fußballwetter empfing der VfB Eimbeckhausen die Oberliga-Reserve des SV Hastenbeck in der Kreisliga der Frauen. Durch eine starke zweite Halbzeit setzten sich Hastenbeckerinnen am Ende klar mit 5:0 durch. „Die Bodenverhältnisse haben das Spiel nicht besonders ansehnlich gemacht“, berichtete Hastenbeck-Sprecherin Angela Kazinaki und ergänzte: „Wir waren von Anfang an die spielbestimmende Mannschaft und durften in der 16. Minute durch ein Tor von Madeline Muschik das erste Mal jubeln.“ In der Folge erspielten die Hastenbeckerinnen sich Chance um Chance, bekamen den Ball aber nicht hinter die Linie. „Normalerweise müssen wir zur Halbzeit mit mindestens 3:0 führen“, so Kazinaki. Nach ein paar aufrüttelnden Worten in der Pause baute die Mannschaft aus Hastenbeck nach dem Seitenwechsel durch einen Doppelschlag von Desirée Abel (50.,52.) die Führung aus. Svenja Kräft (75.) machte mit dem 4:0 alles klar, bevor Sandra Hoellenriegel mit ihrem Treffer in der 80. Minute den Schlusspunkt setzte. „Trotz des deutlichen Sieges wurden uns mal wieder unsere Schwächen im Torabschluss aufgezeigt. Daran werden wir in dieser Trainingswoche arbeiten müssen, denn Deckbergen wird uns am kommenden Sonntag weniger Chancen geben“, meinte Kazinaki abschließend. Unzufrieden zeigte sich Eimbeckhausen-Sprecherin Louisa Buccheri ebenfalls: „Uns fehlt es auf den letzten Metern an Effektivität, daran müssen wir arbeiten. An der Motivation mangelte es an diesem Samstag nicht, aber in der zweiten Hälfte fehlte uns einfach die Kraft.“ Die Eimbeckhäuserinnen begegnen in der nächsten Woche dem SC Deckbergen-Schaumburg II. 

Text & Fotos: www.awesa.de

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.