Niederlage im Spitzenspiel

Niederlage im Spitzenspiel

Oberliga-Frauen 13.10.2018

Oberliga Damen

Erste Niederlage: Nur Stolle trifft beim Topspiel!

Rüscher: „Kein Gegner, wo wir unbedingt punkten müssen“

AWesA Jana Stolle SV Hastenbeck Fussball Oberliga Damen
Hastenbecks Jana Stolle erzielte nach langer Verletzungspause den Ehrentreffer.

 

Hannover 96 – SV Hastenbeck 3:1 (2:0).

Das Topspiel bei Hannover 96 haben die Hastenbeckerinnen mit 1:3 verloren. Somit kassierte die Lity-Elf am siebten Spieltag die erste Saison-Niederlage. „Der Sieg für Hannover geht in Ordnung. Die Niederlage ist für uns aber kein Beinbruch. Das ist kein Gegner, wo wir unbedingt punkten müssen und kein Gradmesser für uns“, erklärte Hastenbecks Sprecherin Francesca Rüscher kurz nach der Partie. Die Begegnung begann für die Gäste mit einem Schock. Schon nach zwei Minuten schoss Anna-Lena Füllkrug die 96erinnen nach einer Ecke in Führung. „Den Eckball haben wir echt schlecht verteidigt. Wir haben einfach Schiss gehabt und waren in der ersten Halbzeit immer einen Schritt zu spät. Auch die Zweikämpfe haben wir nicht richtig angenommen“, schilderte Rüscher. Mitte des ersten Durchgangs hatte Jana Stolle die Chance zum Ausgleich, die sie aber ungenutzt ließ. Auf der anderen Seite legte Hannover vor dem Pausenpfiff den zweiten Treffer nach. „Hannover ist spielerisch eine gute Mannschaft. Das war uns aber vorher schon klar. Die erste Halbzeit war nicht gut, der zweite Durchgang aber ganz okay. Wir waren nicht chancenlos“, so Rüscher weiter. Doch spätestens nach dem 3:0 (72.) war die Begegnung dann entschieden. Kurz vor Schluss betrieb Stolle dann noch Ergebniskosmetik. „Das freut uns für Jana, dass sie nach der langen Verletzung wieder getroffen hat. Insgesamt haben wir zu viel Angst gehabt und Hannover hat uns den Schneid abgekauft“, resümierte Rüscher. Erstmals im SVH-Trikot lief Neuzugang Nancy Glaser auf. Doch nach einer Platzwunde war das Spiel für sie vorzeitig beendet. „Wir wünschen ihr gute Besserung“, so Rüscher abschließend.
Tore: 1:0 Anna-Lena Füllkrug (2.), 2:0 (30.), 3:0 (72.), 3:1 Jana Stolle (86.).

Foto und Text: www.awesa.de

Hannover 96

3 : 1

SV Hastenbeck

Sonntag, 7. Oktober 2018 · 15:00 Uhr

Frauen Oberliga Niedersachsen Ost · 07. Spieltag

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.