Jana Stolle trifft beim 1:1 in Göttingen

Jana Stolle trifft beim 1:1 in Göttingen

Oberliga-Frauen 28.08.2016

Teammanagerin Sabine Thimm: "Jede Spielerin ist an ihre Grenzen gegangen." / Foto: www.awesa.de

Textquelle: www.awesa.de

„Das war heute eine absolute Hitzeschlacht. Zum Fußball spielen war das Wetter einfach unerträglich. Das hat man gerade in der zweiten Halbzeit gemerkt”, analysierte Hastenbecks Team-Managerin Sabine Thimm nach dem Remis in Göttingen. Da die Gäste Verkehrprobleme bei der Anreise hatten, wurde die Begegnung erst 20 Minuten später angefangen.

In der ersten Halbzeit entwicklete sich in der Unistadt eine ausgeglichene Partie. Beide Teams hatten einige Chancen, die zunächst nicht in Tore umgemünzt wurden. Nach dem Seitenwechsel erhöhten die Gastgeberinnen um die Ex-Hastenbeckerin Ines Woltemate den Druck und drängten auf den Führungstreffer. Der sollte nach 65 Minuten auch fallen. Marie Diekgerdes vollendete einen schön herausgespielten Angriff zum 1:0. Zuvor hätte allerdings schon die Lity-Elf in Führung gehen können. Madeline Piel wurde im Strafraum gefoult, doch der fällige Elfmeterpfiff der Schiedsrichterin blieb aus. „Die Linienrichterin hatte schon die Fahne gehoben. Das war sehr ärgerlich”, bemängelte Thimm.

Doch die Hastenbeckerinnen durften dann in der 67. Minute jubeln. So war es Jana Stolle, die zum Gleichstand traf. In der Schlussphse drängten die Göttingenerinnen auf den Siegtreffer und hatten die besseren Einschussmöglichkeiten. Kurz vor Schluss traf Göttingens Diekgerdes nur die Latte, sodass es bis zum Ende beim Remis blieb. „Wir sind mit dem Ergebnis absolut zufrieden. Wir haben über 90 Minuten gekämpft und uns damit den Punkt verdient. Jede Spielerin ist an ihre Grenze gegangen. Das war eine komplette Mannschaftsleistung”, so Thimm abschließend.

Tore: 1:0 Marie Diekgerdes (65.), 1:1 Jana Stolle (67.).

ESV RW Göttingen

1 : 1

SV Hastenbeck

Sonntag, 28. August 2016 · 11:00 Uhr

2. Spieltag Oberliga Niedersachsen Ost

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.